Der Schöckl

Der Schöckl

Der Hausberg der Grazer

Der Schöckl ist der südlichste bedeutende Gipfel im Grazer Bergland. Der Blick reicht an schönen Tagen bis zu 70 Kilometer weit und schließt Graz, die zweitgrößte Stadt Österreichs ein. Eine moderne Seilbahn führt die müden Wanderer bis hinauf auf den Gipfel. Alternativ führen viele Wege, wie der Teufelssteig bis hinauf auf die Höhe von 1445 Meter.

Höhe: 1445m Gehzeit: ca. 1h

Date

17. April 2019

Tags

Schöckl